DE IT EN

Vintage-Werbesujet für Motorcycle Museum

15. November 2016

Das neue Werbesujet des Top Mountain Motorcycle Museums wurde von niemand geringerem gestaltet als dem bekannten Wiener Illustrator Willi Mitschka.

Das Sujet für das neue Top Mountain Motorcycle Museum zeigt einen schwarz gekleideten Motorradfahrer, der sich mit einem breiten Grinsen in die Kurven lehnt. Hinter ihm kann man die Schönheit der Ötztaler Alpen sowie des Top Mountain Crosspoint erkennen – das Timmelsjoch Feeling ist grafisch perfekt eingefangen!

 

Star-Illustrator Willi Mitschka

Wer kennt nicht das stylisch-traditionelle Almdudler Paar oder die kecke Schlumberger Sekt Fee? Auch unser rasanter Motorradfahrer entsprang der selben Feder, nämlich jener Willi Mitschka’s. Der Wiener gehört seit Jahren zur Crème de la Crème der internationalen Illustratoren; viele seiner Kreationen haben die Werbewelt nachhaltig geprägt. Wir sind schon ein bisschen stolz, dass das neue Sujet ein kleines Kunstwerk geworden ist und bald kann es von all’ unseren Gästen bestaunt werden.

 

Saisonende! Über die Timmelsjoch Hochalpenstraße wurde die offizielle Wintersperre verhängt. Das Motorradmuseum und das Panoramarestaurant haben auch im Winter geöffnet!

 
-3/14°
-/-
 
 
Newsletter