MENÜ
NEWS

Wintersperre am Timmelsjoch

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns auf ein Wiedersehen Ende Mai 2018! Eine schöne, unfallfreie Wintersaison wünscht das Team der Timmelsjoch Hochalpenstraße AG.

„Wir können auf eine lange, erfolgreiche Saison zurückblicken. Der Ausbau zur Erlebnisstraße mit architektonisch und inhaltlich ansprechenden Infopoints sowie dem neuen Top Mountain Crosspoint mit Europas höchstem Motorradmuseum wird von Gästen und Einheimischen sehr gut angenommen", zeigt sich Geschäftsführer Mag. Manfred Tschopfer zufrieden und bedankt sich im Namen der Timmelsjoch Hochalpenstrasse AG bei allen Besuchern der Saison 2017.

2018 wartet „50-Jahr-Jubiläum"
Im kommenden Jahr begeht man gemeinsam mit dem Land Südtirol das 50-jährige Jubiläum der Straßenverbindung mit Südtirol. Den ab ihrer erstmaligen Eröffnung im Jahr 1959 war die Timmelsjoch Hochalpenstraße neun Jahre lang nur auf Nordtiroler Seite bis zur Passhöhe befahrbar. Erst 1968 wurde die steile Südrampe auf Südtiroler Seite fertig gestellt und für den Durchzugsverkehr frei gegeben. Saisonbeginn ist traditionell je nach Witterungsverhältnissen circa Ende Mai.

www.timmelsjoch.tirol

Weitere News

22.11.2017

Wintersperre am Timmelsjoch

Am 3. November wurde die offizielle Wintersperre über die Timmelsjoch Hochalpenstraße verhängt. 


 

Archiv

Nur noch bis morgen Freitag, 3. November geöffnet!
Der Altweibersommer ist da!
Neu 2018: Interreg Projekt - Museum Timmel Transit
Alle BeiträgeMore