MENÜ
NEWS

18. November - Wiedereröffnung des TOP Mountain Motorcycle Museums

In jeder Katastrophe liegt auch eine Chance für einen Neuanfang – das TOP Mountain Motorcycle Museum wird noch in diesem Jahr – und zwar am 18. November 2021, wieder eröffnen können.

Der verheerende Brand am 17. Januar 2021 zerstörte nicht nur das gesamte obere Geschoß, sondern auch ein Stück Motorrad-Geschichte. Die über zwei Jahrzehnte mit Leidenschaft und Herzblut in aller Welt aufgespürten Exponate wurden bei dem Brand zu einem großen Teil zerstört – ein unwiederbringlicher Verlust, nicht nur in finanzieller Hinsicht sondern auch emotional.  

Die Feuerwehr konnte glücklicherweise ein Übergreifen der Flammen auf den Gebäudetrakt, in dem die Seilbahnstation und das Crosspoint-Restaurant untergebracht sind, verhindern. Als Brandursache wurde ein defekter Großbildschirm im Austellungsraum des Museums ermittelt.

Doch nach der Katastrophe gibt es auch eine gute Nachricht:  Der Wiederaufbau geht so zügig voran, sodass bereits ein konkretes Datum für die Wiedereröffnung festgelegt werden konnte. Am 18. November 2021 sperrt das neue TOP Mountain Motorcycle Museum größer als zuvor auf und bietet neben erlesenen historischen Motorrädern und Automobilen zahlreiche interaktive Attraktionen. Jeder Besucher ist herzlich Willkommen!

Wir freuen uns auf euch!

Bis bald, 
euer Timmelsjoch Team. 

Einige Eindrücke der Brandkatastrophe:












 

Weitere News

04.10.2021

Vom Timmelsjoch zu Europas höchstem Bergwerk

Mehr als 800 Jahre lang wurde am Schneeberg in 2.355 m Höhe – unweit des Timmelsjochs – nach Erz geschürft.

Archiv

Der goldene Herbst ist da!
18. November - Wiedereröffnung des TOP Mountain Motorcycle Museums
Bereit für eine Fahrt über das Timmelsjoch? 
Alle BeiträgeMore
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten. Datenschutzrichtlinien   OK