MENÜ
NEWS

Felssturz macht Öffnung der Timmelsjoch Hochalpenstraße frühestens Mitte Juli möglich

Seit Ende Mai verlegt ein großer Felssturz die Ötztalstraße zwischen Zwieselstein und Hochgurgl. Da der Hang weiterhin in Bewegung ist, ist derzeit an Aufräumarbeiten leider nicht zu denken. Deshalb wird eine Befahrung der betroffenen Leckgalerie aus Sicherheitsgründen frühestens in fünf Wochen möglich sein. Aus diesem Grund kann auch die Timmelsjoch Hochalpenstraße frühestens Mitte Juli geöffnet werden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Weitere News

1.07.2020

Timmelsjoch Hochalpenstraße kann von Norden kommend frühestens in der zweiten Juli-Hälfte 2020 befahren werden!

Von Südtiroler Seite ist die Befahrung …

Archiv

Felssturz macht Öffnung der Timmelsjoch Hochalpenstraße frühestens Mitte Juli möglich
Aufgrund eines Felssturzes ist Öffnung des Timmelsjochs frühestens am Montag, 15. Juni 2020 möglich
Coronavirus verhindert Öffnungsrekord am Timmelsjoch
Alle BeiträgeMore
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten. Datenschutzrichtlinien   OK