MENÜ
NEWS

29.8.21 – der 40. Ötztaler Radmarathon!

Der Ötztaler Radmarathon gilt nicht umsonst als der anspruchsvollsten der Alpen. Rund 4.000 Rennradfahrer haben sich auch im diesem Jahr wieder das Ziel gesetzt, das Ziel zu erreichen. 


Die Strecke des Radmarathons führt über insgesamt 238 Kilometer, von Sölden nach Südtirol. Entlang dieser Strecke müssen 4 Alpenpässe – Kühtaisattel, Brenner-, Jaufenpass und Timmelsjoch sowie unglaubliche 5.500 Höhenmeter mit bis zu 14 % Steigung überwunden werden. Um diese anspruchsvolle Route zu schaffen, werden von den Teilnehmern absolute Höchstleistungen abverlangt. Die schnellsten unter Ihnen schaffen diese Strecke in einer Rekordzeit von etwas mehr als sieben Stunden ins Ziel. 

Die Timmelsjoch Hochalpenstraße bleibt aufgrund des Radmarathons am 29. August 2021 von 11.00 bis 19.30 Uhr vorübergehend gesperrt. Ab 19:30 Uhr, wenn auch die letzten Starter die anstrengende Schlussetappe hinter sich gebracht haben, ist das Timmelsjoch wieder überquerbar. Ausnahmsweise bis 21:00 Uhr!
 
Weitere Infos:
www.oetztaler-radmarathon.com



 

Weitere News

09.11.2022

Highlights aus der Saison

Wir haben einige Highlights aus dieser Saison für euch zusammengestellt. 

Archiv

Endlich wieder Ski fahren: Gurgl Ski Opening 2022
Und Schluss: Wintersperre seit dem 3. November 2022!
Die Gang vom Timmelsjoch
Alle BeiträgeMore