MENÜ
NEWS

Straße nach einem Steinschlag wieder geöffnet

Bei einer der regelmäßigen Kontrollfahrten auf der Timmelsjochstraße fand der Straßendienst Burggrafenamt am 2. Juli einen größeren Steinschlag in dem letzten Tunnel vor der Passhöhe auf Südtiroler Seite vor. 

"Dabei hat sich loses Material von der Decke gelöst und ist auf die Fahrbahn gefallen. Wir haben umgehend die Straße für den Verkehr in beide Richtungen gesperrt", erklärte Abteilungsdirektor Philipp Sicher. Glücklicherweise ist niemand bei dem Steinschlag zu Schaden gekommen. Nach der Räumung und Sichtung durch den Landesgeologen gestern die gute Nachricht: Am 6. Juli kann die Timmelsjoch Hochalpenstraße ab 7:00 wieder für den Verkehr geöffnet werden. Wir bedanken uns sehr für Ihr Verständnis und freuen uns schon, sie bald wieder am Timmelsjoch begrüßen zu dürfen.

Gute Fahrt und bis bald! Euer Timmelsjoch Team.

Foto:LPA/Straßendienst Burggrafenamt

P.S.: Wir halten Sie auch gerne stetig auf unserer Facebookseite oder bei Instagram auf dem Laufenden.


Quelle: http://www.provinz.bz.it/news/de/news.asp?news_action=4&news_article_id=615503

Weitere News

06.07.2018

Straße nach einem Steinschlag wieder geöffnet

Nach einem größeren Steinschlag am 2. Juli in dem letzten Tunnel vor der Passhöhe auf Südtiroler Seite kann die Timmelsjoch Hochalpenstraße nach einer vorübergehenden Sperrung wieder geöffnet werden.

 

Archiv

Aufgepasst: Google Maps Falschmeldung
Ein 50-Jahr-Jubiläum mit Anlauf
Es geht los: Saisoneröffnung am 24. Mai
Alle BeiträgeMore
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten. Datenschutzrichtlinien   OK