MENÜ
NEWS

Von A wie Anfangszeiten bis Z wie zusperren

Alles, was du rund um deinen Ausflug zum Timmelsjoch um diese Jahreszeit wissen musst.

Viele von euch fragen sich, was sie für eine Fahrt übers Timmelsjoch alles benötigen. Besonders jetzt im Herbst, wo die Straße oft feucht vom Nebel oder nass vom Regen sein kann. Grundsätzlich muss man in den Bergen für alles gerüstet sein. Sprich: Auch für einen plötzlichen Wintereinbruch im September. Es empfiehlt sich also, zusätzlich zu den Sommerreifen die Schneeketten in den Kofferraum zu packen. Ob Winterausrüstung (Anm.: Winterreifen bzw. Sommerreifen mit Schneeketten) erforderlich ist oder ob die Straße gesalzen wurde, das steht immer aktuell auf unserer Website: timmelsjoch.com

Bei einer Außentemperatur von unter zehn Grad Celsius legen wir euch aber generell Winterreifen ans Herz, da damit der Grip wesentlich besser ist und sich der Bremsweg erheblich verkürzt. Tirols schönste Erfahrung könnt ihr täglich von 07.00 bis 20.00 Uhr genießen. Einen genauen Starttag der Wintersperre gibt es nicht. Das hängt zu sehr von Witterungsverhältnissen ab. Meist dauert die Sommersaison am Timmelsjoch aber bis etwa Ende Oktober. Es kann jedoch auch sein, dass es Mitte Oktober schon so stark schneit, dass der Winter gekommen ist um zu bleiben. In solchen Jahren müssen wir unsere Pforten leider früher schließen.

Seid ihr aber erstmal bei gutem Wetter und herrlichen Herbstfarben oben am Crosspoint angekommen, erwartet euch eine Stärkung mit hausgemachten Spezialitäten im Panoramarestaurant. Übrigens hat das täglich von 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Um euer Timmelsjoch-Erlebnis komplett zu machen, könnt ihr euch gesättigt und zufrieden im Anschluss auf einen Rundgang durch die neue Motorraderlebniswelt machen. Auf 4.500 m2 werden zahlreiche Unikate ausgestellt, die nicht nur Oldtimer-Fans begeistern. Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr gibt es einiges zu entdecken und bestaunen.

Weitere News

21.09.2022

Traumausfahrt im Herbst

Weiße Berggipfel, goldene Wälder: Die perfekte Zeit für eine Fahrt übers Timmelsjoch.

Archiv

Von A wie Anfangszeiten bis Z wie zusperren
Einmal Orient und zurück – Auf den Spuren von Max Reisch
41. Ötztaler Radmarathon: 28.08.22
Alle BeiträgeMore